Stift aus der Hand! Motivation fallen lassen!

Was jetzt schon ziemlich nach einer Festnahme klingt ist an dieser Stelle zwar keine, aber dennoch scheint da etwas meine Konstitution, was das Schreiben anbelangt, gewaltig zu unterdrücken.

 

Ich setze mir ein Vorhaben und versuche das auch zu erfüllen, für den heutigen Abend wollte ich etwas an meiner aktuellen Kurzgeschichte weiterschreiben...nein, halt, ich wollte sie fertig schreiben.

Aber ich habe sie weiter geschrieben und nicht fertig und dabei war ich gerade an einer Stelle angelangt, bei der die Worte doch einfach nur fließen müssen, eine Stelle bei der man doch in einen Schreibrausch verfallen müsste, zumindest was meine Interessen angeht.

Doch da kommt nichts, nicht heute abend, morgen vermutlich auch nicht, von übermorgen wollen wir erst gar nicht reden.

 

Free your mind, heißt es in Matrix, denn nur dadurch kommen wohl die richtigen Kräfte frei, die richtigen Wellen, Bäche und Ströme an Schreiblust-und Motivation.

Aber lieber Morpheus, was soll ich denn machen, wenn da oben nichts frei werden will? Wenn mir vielleicht ein paar toll klingende Sätze einfallen, die ich auch gleich recht virtuos auf den Monitor bekomme, die aber schon bald versiegen, da an Motivation mal gar nichts geht.

Klar könnte ich jetzt einfach irgendwie weiterschreiben, aber wenn ich da keinen Eifer entwickeln kann, keinen Willen, dann wird da sicher nichts brauchbares draus und Schreiben...das ist ein Hobby, mein Hobby, aber es soll nun mal das bringen, was ein Hobby bringen sollte: Spaß.

Und irgendwie tut es das auf diese Weise nicht und wieder bekomme ich das Gefühl, dass ich eine weitere Geschichte auf Eis legen muss.

 

Schade um die schönen Ideen, schade um die schönen Ansätze, aber gute Ideen und Ansätze kann ja jeder auf das Papier zaubern, etwas daraus machen, das können nur die, die konsequent bleiben und konsequent kann ich nicht sein, nicht so, nicht heute, nicht morgen, wann dann?

15.1.08 21:53

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pimthida / Website (16.1.08 15:41)
Oh dieses Motivations-Ausdauer-Defizit hab ich auch xD Kommt und geht beides wann es will...

Wann dann...diese Frage wird dir wohl nur Freundin-Zeit beantworten können. ;D


Eorun (17.1.08 15:22)
Hmmm ohne motivation geht eben kaum was...einfach lassen und weiter macehn wenn die motivation wieder da is^^ (gilt nicht für schule!!!)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen